München – Mittelstand im Visier der Strafverfolgungsbehörden – Strafrecht

Mittelstand im Visier der Strafverfolgungsbehörden

Donnerstag, den 06. Oktober 2022, 16:00 Uhr

Buchen Sie jetzt ihre Teilnahme !


Inhalte:

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Kosten von Strafverfahren

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Klicken Sie hier für weitere Informationen

StrafRECHTSschutz | Jetzt RÜCKWIRKEND absichern

Veröffentlicht von Diplom-Betriebswirt Ralph Böttcher | Steuerberater | #fragRalph

"Ich will nicht, dass anderen Unternehmern das Gleiche passiert." Steuerberater Ralph Böttcher saß wegen Subventionsbetrug unschuldig im Gefängnis. Was tust du, wenn vier Zivilbeamte und eine Staatsanwältin mit einem Haftbefehl vor deiner Tür stehen? Über den blinden Fleck der deutschen Justiz, die Gefährlichkeit der Corona-Hilfen und das kostbare Gut mentaler Stärke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: