Kann ein Rechtsschutz im Strafrecht rückwirkend abgeschlossen werden?

Ermittlungen gegen Pflegehelferin:

Gefährliche Impfpass-Fälschungen

In einem Pflegeheim in Hildesheim gab es einen Corona-Ausbruch mit drei Toten. Nun wird gegen eine Angestellte mit gefälschtem Impfpass ermittelt.

Weil der zeitliche Zusammenhang in diesem Fall so eng ist, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun wegen Körperverletzung und möglicherweise sogar Totschlag. Unklar ist, wie lange diese Ermittlungen dauern werden und ob es gelingen kann, die Infektionskette nachzuweisen.

Quelle 👉 taz.de

Kann ein Rechtsschutz im Strafrecht rückwirkend

abgeschlossen werden?

Blog der M§Protection | Schutz in Strafverfahren

Dazu erneut Michael Siewers | M§Protection | Schutz in Strafverfahren im Juli 2022

Wenn das (Ermittlungs-)Verfahren bereits begonnen hat und Sie darüber informiert wurden, ist es nicht mehr möglich, eine rückwirkende Rechtsschutzversicherung im Strafrecht abzuschließen.

Wurde das Ermittlungsverfahren jedoch noch nicht eingeleitet oder es wird verdeckt, also ohne Ihr Wissen, gegen Sie ermittelt, ist dies versichert. Wenn Sie sofort eine Rechtsschutzversicherung für Strafrecht abschließen, könnte diese Versicherung in einem solchen Fall also auch direkt für Sie tätig werden. Das gilt sogar für Handlungen, die vor dem Versicherungsbeginn liegen und für die Ihnen im Nachhinein ein Vorsatzdelikt vorgeworfen wird.

Michael Siewers | M§Protection | Schutz in Strafverfahren im Juli 2022

Idealerweise schließen Sie Ihre Rechtsschutzversicherung jedoch vorbeugend ab – so haben Sie jederzeit die Gewissheit, im Ernstfall bestens abgesichert zu sein.

Michael Siewers | M§Protection | Schutz in Strafverfahren

StrafRECHTSschutz | Jetzt RÜCKWIRKEND absichern

StrafRECHTSschutz | Jetzt RÜCKWIRKEND absichern

StrafRECHTSschutz | Jetzt RÜCKWIRKEND absichern

Veröffentlicht von Diplom-Betriebswirt Ralph Böttcher | Steuerberater | #fragRalph

"Ich will nicht, dass anderen Unternehmern das Gleiche passiert." Steuerberater Ralph Böttcher saß wegen Subventionsbetrug unschuldig im Gefängnis. Was tust du, wenn vier Zivilbeamte und eine Staatsanwältin mit einem Haftbefehl vor deiner Tür stehen? Über den blinden Fleck der deutschen Justiz, die Gefährlichkeit der Corona-Hilfen und das kostbare Gut mentaler Stärke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: