Juni 2020

Ja, trotz Corona war der Mai 2020 so gefüllt, dass sogar ein Termin aus dem Mai vergessen wurde, den wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen! Denn Ralph war am 27. Mai zu Gast beim RoundTable in Husum und hat lokalen Unternehmern von den Gefahren des Gesetzes berichtet und wie schnell es passieren kann, dass man von einem Tag auf den anderen angezeigt werden könnte – und das Leben nicht mehr so ist wie man es kannte.

Und damit herzlich willkommen beim Blog der MS Protection UG. Wir haben Hochsommer. Der Monatswechsel zum Juli 2020 ist zwar etwas bedeckt, doch wir hatten schon einige heiße Tage – auf dem Thermometer aber auch unternehmerisch: Denn Ralphs faszinierendes Buch „Herr Steuerberater, Sie sind verhaftet!“ wird derweilen vertont und es gibt bereits eine kostenlose Hörprobe. Hören Sie direkt mal rein: https://elopage.com/s/schutz_in_strafverfahren/verhaftet-auszug-aus-dem-hoerbuch-von-ralph-boettcher-fragralph?fbclid=IwAR1fCp084uLAvjEAN6g0Ai-upbKhpB0D6WIj1B035gBAWfsTqxc3Y1ZOals

Die Audiofassung des Buches wird von dem ausgezeichneten Stimmenkünstler Frederik Beyer gesprochen.

Ebenfalls heiß: Ralph wurde vom Deutschlandchef des Unternehmernetzwerks BNI, Michael Mayer, eingeladen, um die MS Protection vorzustellen. Im Business Network International sind ausschließlich Menschen anzutreffen, die sich weiterentwickeln wollen. Eine optimale Zielgruppe für die MS Protection, aber auch eine leichte Zielgruppe Menschen, die angezeigt werden können. Denn es reicht eine vollkommen unbegründete Klage eines möglicherweise enttäuschen Klienten o.ä. – und die Staatsanwaltschaft muss ermitteln. Und die Kosten entstehen. Sichern sie sich vor diesem finanziellen Risiko ab!
Vereinbaren Sie gleich ein kostenloses Beratungsgespräch: https://strafrechtsschutz.expert/schuetzen-jetzt/?fbclid=IwAR2xRz27uljqQ0cReumCClc0NwFAqXOj-OkaXlyYnIhYdB6ccrVENqoq5e8

Achtung: Allein im Jahr 2019 wurden in Schleswig-Holstein 296.000 Ermittlungsverfahren eingeleitet! Es kann so schnell kommen, so unvorhergesehen.

Die Corona-Pandemie erschwert sehr vielen Menschen das (Arbeits)Leben, auch der MS Protection, die ihre Vorträge nicht mehr vor Ort halten kann – doch die Digitalisierung bietet allerhand Möglichkeiten, die Botschaft auch digital zu übermitteln. Das macht Ralph regelmäßig, so auch beim ersten digitalen Barcamp der Wirtschaftsförderung Nordfriesland.

Und immer dran denken: wenn Sie bereits Corona-Soforthilfe beantragt waren, sich aber nicht sicher sind, ob sie wirklich dazu berechtigt waren: Schließen Sie noch schnell eine Strafrechtsschutzversicherung ab! Das kann Leben retten!

Im Juli stehen hoffentlich einige weitere heiße Tage an! Für Ralph Böttcher und die MS Protection AG auf jeden Fall. Das Interview mit dem BNI Deutschland-Chef steht bevor und Onlineveranstaltungen in Leipzig mit Thomas Rößler. Verpassen auch Sie keine Veranstaltung mehr und folgen Sie der MS Protection auf Facebook: https://www.facebook.com/SchutzinStrafverfahren/

Machen Sie es gut – und passen Sie auf sich auf. Gesundheitlich – als auch finanziell. Und zumindest vor letzterem können wir Sie schützen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: